Anpassungsstrategien an den Klimawandel:

Beispiele erfolgreicher Ansätze in der Stadtentwicklung und -planung

Programm

09.30 Uhr  Ankunft und Begrüßungskaffee

10.00 Uhr   Begrüßung und Vorstellung Stand des Projektes „AKKlima Oberrhein“
Dr. Wulf Westermann, Institut für Fortbildung und Projektmanagement ifpro – Vortrag ansehen

10.20 Uhr Unterstützung des Bundes für kommunale Akteure zur Anpassung an den Klimawandel – Vorstellung des Kompetenzzentrums Klimafolgen und Anpassung (Kompas)
Andreas Vetter, Umweltbundesamt, Dessau-Roßlau – Vortrag ansehen

10.55 Uhr Kennenlernen / Informationsaustausch

11.25 Uhr Kaffeepause

11.40 Uhr  Anpassung an den Klimawandel in kleineren und mittleren Kommunen: Herausforderungen, Einstiegspfade und Wissenstransfer-Potentiale Erkenntnisse aus dem Projekt KoBe, Rainer Lucas, Wuppertal Institut für Klima, Energie und Umwelt – Vortrag ansehen

12.15 Uhr Klimaanpassungsstrategie Baden-Württemberg und Unterstützungs-angebote für Kommunen
Anja Beuter, Umweltministerium Baden-Württemberg – Vortrag ansehen

12.40 Uhr      Mittagspause

13.40 Uhr Herausforderung Klimawandel – Integrationsprozess Klimaanpassung in die Stadtentwicklung am Beispiel Stuttgart
Dr. Ulrich Reuter, Amt für Umweltschutz, Abteilung Stadtklimatologie, Stadt Stuttgart – Vortrag ansehen

14.15 Uhr Integration Klimaanpassung in der städtebauliche Planung am Beispiel Ludwigsburg Frau Sandra Bühler-Kölmel, Referat Nachhaltige Stadtentwicklung, Stadt Ludwigsburg – Vortrag ansehen

14.45 Uhr Moderierte Gruppendiskussion: Klimaanpassung als neues Themenfeld in der kommunalen Bauleitplanung/Stadtentwicklung

16.10 Uhr Kaffeepause

16.25 Uhr Vorstellung und Zusammenfassung der Ergebnisse Resümee und Schlussrede

17.00 Uhr Veranstaltungsende  

seminar3-flyer_COVER