Schwarzwald im Trockenstress

Wir danken Susanne Gilg von der badischen Zeitung für das Interview mit uns zum Thema Wassermangel im Schwarzwald.

Sinkende Wasserpegel, ausgetrocknete Böden und Quellen; Dr. Wulf Westermann vom Fortbildungsnetzwerk Klimawandel und Klimaanpassung beantwortet in der badischen Zeitung Fragen zu den Folgen des Klimawandels im Südschwarzwald, wie die trockenen Sommer der letzen Jahre vielen Außenlagen massiv zugesetzt haben und wie sich Kommunen im Rahmen des Wassereffizienzprojektes IWaN auf die Suche nach Lösungen machen.

Den ganzen Artikel der badischen Zeitung gibt es hier zu lesen: Experte zu Wassermangel im Schwarzwald: Region ist stark betroffen